Direkt zum Hauptbereich

Flamenco-Studio bleibt vorerst weiter geschlossen


Auch nach den Ostertagen muss aus aktuellem Anlass (Coronavirus-Pandemie) das Flamenco-Studio weiterhin geschlossen bleiben. Es finden derzeit keine Kurse statt! ich bitte dafür um Euer Verständnis und vor allem um ausreichend Geduld – bis wir vielleicht ab Mitte Mai? oder auch erst ab Juni? offiziell die Erlaubnis dazu bekommen, mit dem Flamenco-Tanz-Unterricht fortzufahren …

Da der Tanzunterricht im Wesentlichen aus dem gemeinsamen Training mit anderen zusammen seine Energie schöpft und Freude bereitet, macht es in meinen Augen derzeit wenig Sinn, Euch Übungs- und diverse Choreografie-Videos zur Verfügung zu stellen, die Ihr dann zuhause – womöglich beengt zwischen Home-Office und spielenden Kindern, oder abends abgeschafft nach einem anstrengenden Arbeitstag in der Wohnung für Euch alleine üben sollt … und Taconeos-Training, Palmas und Kastagnetten gehen im Mehrfamilienhaus ohnehin so gut wie nicht …

Wir geben nicht auf  – wir halten einfach noch ein bisschen länger aus – und dann tanzen wir wieder!